Malspaß für Kunst- und Weltentdecker

Ob der Eiffelturm in Paris, die kleine Meerjungfrau in Kopenhagen oder die Polarlichter in Island. Mit dem Kunstkritzelbuch kann man Kunst und Architektur aus der ganzen Welt entdecken.

Auf Heldenstücke.de gibt es drei große Malseiten aus dem „Kunstkritzelbuch für Weltenentdecker!“ zum Downloaden, Ausdrucken - und Mitnehmen auf die Weltreise!

Viel Spaß!

 

Lesefutter für den Osterhasen! Die besten Bücher für die Ferienzeit

Der Osterurlaub steht vor der Tür, da braucht es guten Lesestoff für die Reise und der Osterhase kann mit Sicherheit auch die ein oder andere Inspiration für die Kleinen gebrauchen. Die Redak-tion von „Heldenstücke“ - dem neuen Crossmedia-Marketingangebot von KNV - hat die besten Buchtipps für die Osterzeit zusammengestellt: vom Kunstkritzelbuch über spannende Weltraum-geschichten bis zu fantastischen Abenteuern. Mehr Buchtipps, Mitmachspaß und Leseproben gibt es auf www.heldenstuecke.de.


 

 

Spieletipp: Exit - Der versunkene Schatz

Tief unten im Schwarzen Meer liegt das gesunkene Schiff Santa Maria. Stellt euch vor, ihr seid eingeschlossen in diesem Wrack! Schafft iht es, den verborgenen Schatz zu finden, bevor die Luft zum Atmen zu dünn wird?

Ava hat das Spiel „EXIT - Der versunkene Schatz“ schon mit ihrer Familie gespielt. Man kann es nur ein einziges Mal spielen! Auf Heldenstücke.de erzählt sie mehr über Aufbau, Ziel und die echten Knacknüsse des Spiels.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch sowie Freitag:
9.00 Uhr - 13.00 Uhr sowie 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:

8.30 Uhr - 13.00 Uhr sowie 14.00 Uhr - 19.00 Uhr

Samstag:
8.30 Uhr - 13.30 Uhr

Während der Sommerferien haben wir Mittwochnachmittags geschlossen.

Sollten Sie eine Frage zu unserer Buchhandlung, unserem Sortiment oder dem Onlineshop haben, schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail.

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten in der

 

Buchhandlung HALDER
Torstraße 5, 71364 Winnenden.


Telefonisch unter 0 71 95 / 28 48
per Fax unter  0 71 95 / 6 45 40


Bestellungen nehmen wir weiterhin gerne auch per E-Mail an.
halder-buch@t-online.de