• Neuerscheinungen
 

 

Herzlich willkommen!

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten in unserer Buchhandlung in der Torstraße 5 (beim Rathaus) in 71364 Winnenden.

Telefonisch unter 0 71 95 / 28 48
per Fax unter 0 71 95 / 6 45 40

Falls Sie ein Buch im Online-Shop nicht finden, bitte an uns wenden. Gegebenenfalls können wir es trotzdem besorgen.

Bestellungen nehmen wir weiterhin gerne auch per E-Mail an.
halder-buch@t-online.de

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. bis Mi. sowie Fr.:
9 - 13 Uhr sowie 14 - 18 Uhr

Do.: 8.30 - 13 Uhr sowie 14 - 19 Uhr

Sa.: 8.30 - 13.30 Uhr

Während der Sommerferien haben wir Mittwochnachmittags geschlossen.

Der Eingangsbereich


Buchhandlung Halder in Winnenden

 

Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem  Online-Shop.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

     

 

Glücksbringer

 


Die Welt der eReader

 

Empfehlung

Fakten und Fotos

.

Besuchen Sie auch unsere Seite auf Facebook

 

Veranstaltungshinweis und herzliche Einladung:

Auch dieses Jahr wieder:  "Winnenden liest"; und zwar am Donnerstag, 1. September um 19 Uhr im Schlosspark des Klinikums für Psychiatrie
Eintrittkarten für 4,00 Euro gibt es bei uns in der Buchhandlung Halder und in der Stadtbücherei. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Festsaal des Klinikums statt. Deshalb sind die Karten im Vorverkauf begrenzt.

Aus ihren Lieblingsbüchern lesen diesmal:
der evangelische Pfarrer fürs Schelmenholz, Dr. Karl Braungart,

der Betreiber des Winnender Olympia-Kinos, Bernhard Eppler,
die ehrenamtliche Flüchtlingshelferin und Theatermacherin Heidi Halagah,
die Chefärztin der Psychosomatischen Klinik im ZfP, Veronika Holdau,
und der Leiter des städtischen Schul-, Sport- und Kulturamts, Andreas Hein.

Musikalisch begleiten wird sie das Klezmertrio Fojgl mit dem Winnender Geiger Florian Vogel

Wir freuen uns auf diese immer wieder schöne Veranstaltung.
 

 

Unsere Buchhandlung wurde von der
Staatsministerin für Kultur und Medien
mit dem Deutschen Buchhandlungspreis
2015 ausgezeichnet.

Kriterien für diese Anerkennung
als Ausgezeichneter Ort der Kultur
waren die Erhaltung der literarischen
Vielfalt, kulturelle Veranstaltungen,
sowie Lese- und Literaturförderung.

Neben den Büchern vieler
unterschiedlicher Autoren sind es unsere
Kunden, die unserer Buchhandlung ein
Gesicht geben. Dafür danken wir Ihnen.

Zum Video der Preisverleihung in der
Deutschen Bibliothek in Frankfurt geht es hier.

 

 

Rückblicke

Der Winnender Autor Guillermo Aparicio führte am 19. März 2016 die zahlreichen Gäste temperamentvoll in die Gedankenwelt von Miguel de Cervantes ein.
Ausdrucksvoll gelesen wurden die Texte mit dem imaginären Austausch zwischen Aparicio und Cervantes von Gustav Neumahr.
Hervorragend begleitet wurde die stimmungsvolle Lesung durch die spanischen Gitarrenklänge des Stuttgarters Peter Graneis.
Im Anschluss gab es noch viel Zeit für Begegnung und regen Austausch ? und Genuss mit Pikantem und Süßem für jeden Geschmack.

 

 

 

 

 

Stimmungsvolle Bilder von "Winnenden liest". Zur Galerie

Vielen Dank an alle Teilnehmenden und für die vielen positiven Rückmeldungen.

 

 

 

 

Anläßlich der Winnender langen Musiknacht am 5. Februar 2015 war Christian Kiss mit seinem klassischen Gitarrenspiel in unserer Buchhandlung zu Gast.
Er begeisterte die zahlreichen Gäste mit seiner Art und seinem virtuosen und vielfältigen Gitarrenspiel. Ein rundum gelungener Abend. Vielen Dank an alle, die dabei gewesen sind.
Christian Kiss wurde 1987 in Backnang geboren und widmet sich seit seinem achten Lebensjahr der Musik auf der klassischen Gitarre. Im Alter von 16 wurde er Jungstudent bei Prof. Johannes Monno an der Musikhochschule Stuttgart, wo er sein Bachelor-Studium mit Auszeichnung abschloss und studiert seit 2012 Master of Music bei Prof. Thomas Müller-Pering in Weimar.
Neben unzähligen Auftritten markiert einen Höhepunkt seiner künstlerischen Laufbahn eine Einladung des American Ballet Theatre in das City Center in New York als Solist in der Uraufführung des Balletts "Private Light" im Jahr 2011, dessen Musik ausschließlich auf die Sologitarre zurückgreift. Die New York Times zeichnete sein Gitarrenspiel mit "very beautiful" aus.
Seine Zuwendung gilt neben der Gitarre vor allem auch der Alten Musik auf historischen Zupfinstrumenten. Mit der Renaissancelaute und der Theorbe ist er in unterschiedlichen Besetzungen als Continuospieler tätig. Christian Kiss ist erster Preisträger nationaler Wettbewerbe und war Finalist beim Wettbewerb des Deutschen Musikrates 2010. Er ist Stipendiat des Deutschlandstipendiums der Ernst Freiberger-Stiftung, der Riebesam-Stiftung sowie von Yehudi Menuhin "Live Music Now".

Homepage: http://www.christiankiss.de/
Bildquelle: http://www.oper-stuttgart.de/images
 

 

 

Am 23. Oktober 2014 hatten wir den Autor Wolfgang Schorlau zu Gast. In einer spannenden Veranstaltung las und erzählte er in der Alten Kelter aus seinem Buch "Am zwölften Tag", Denglers siebter Fall.

 

Zur Bildergalerie der Veranstaltung geht es hier.

 

 

 

 

 

 

25 Jahre Buchhandlung Halder

 

 

Diesen Anlass feierten wir zusammen mit vielen unserer Kunden vom 24. bis 26. Juli 2014 und genossen kleine kulinarische Köstlichkeiten aus der Kreativen Kochwerkstatt von Angelika Butter.


Der Nellmersbacher Krimiautor Jürgen Seibold signierte seinen aktuellen Krimi "Endlich frei" und Jörg Holzmann begleitete uns mit seinem stimmungsvollen klassischen Gitarrenspiel.

 

Herzlichen Dank meinen engagierten MitarbeiterInnen , die mit ihrem Einsatz für ein gelungenes Fest sorgten. Und ganz herzlichen Dank an unsere Kundinnen und Kunden für die letzten 25 Jahre, ihrem Dabeisein bei unseren kleinen "Feiertagen", für ihre Glückwünsche und ihrer Anerkennung für unsere Arbeit.

Zur Bildergalerie der Veranstaltung geht es hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rückblick

Am 20. März war die Winnender Papierkünstlerin Marlis Maehrle bei uns in der Buchhandlung zu Gast.
Sie signierte ihr soeben erschienenes Buch PAPIER-ATELIER, das Anleitungen für eine Vielzahl anregender Ideen und Techniken enthält. Eine inspirierende Reise in die Vielfalt, Transparenz und Leichtigkeit des Papiers.
 
Zusammen mit den Gästen gab es Austausch, Sekt und gemütliches Beisammensein.
Unser Schaufenster gestalteten wir aus diesem Anlass mit Objekten aus ihrem Buch.
Zur Internetseite von Marlis Maehrle geht es hier.
Zur Bildergalerie der Veranstaltung geht es hier.

 

 

Papier-Atelier

Maehrle, Marlis

Mit Papier haben wir alle täglich zu tun, doch genau diese Flut industriell gefertigter P... mehr





Taschenbuch-Krimis - spannende Unterhaltung

Sylter Affären

Kryst Tomasson, Ben

sofort lieferbar und gerne zur Abholung am nächsten oder übernächsten Werktag ab 10 Uhr in unserer Buchhandlung

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 9,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 30,00 EUR versandkostenfrei

Blaubeermorde

Marlow, Mareike

sofort lieferbar und gerne zur Abholung am nächsten oder übernächsten Werktag ab 10 Uhr in unserer Buchhandlung

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 9,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 30,00 EUR versandkostenfrei

Ostseetod

Almstädt, Eva

sofort lieferbar und gerne zur Abholung am nächsten oder übernächsten Werktag ab 10 Uhr in unserer Buchhandlung

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 9,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 30,00 EUR versandkostenfrei

Mord mit spitzer Feder

Granger, Ann

sofort lieferbar und gerne zur Abholung am nächsten oder übernächsten Werktag ab 10 Uhr in unserer Buchhandlung

Erscheinungsjahr : 2016

EUR 9,99 inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
ab 30,00 EUR versandkostenfrei

 
 

Endlich Ferien!

 



222 knackige Alltagstipps

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch sowie Freitag:
9.00 Uhr - 13.00 Uhr sowie 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Donnerstag:

8.30 Uhr - 13.00 Uhr sowie 14.00 Uhr - 19.00 Uhr

Samstag:
8.30 Uhr - 13.30 Uhr

Während der Sommerferien haben wir Mittwochnachmittags geschlossen.

Sollten Sie eine Frage zu unserer Buchhandlung, unserem Sortiment oder dem Onlineshop haben, schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail.

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten in der

 

Buchhandlung HALDER
Torstraße 5, 71364 Winnenden.


Telefonisch unter 0 71 95 / 28 48
per Fax unter  0 71 95 / 6 45 40


Bestellungen nehmen wir weiterhin gerne auch per E-Mail an.
halder-buch@t-online.de